Nächster Vorschlag

Urban Gardening Oase Ohligs Ost

Wie können sich Interessierte einbringen?

Was ist die Oase Ohligs Ost?

weiterlesen

Arbeitskreis Bildung für nachhaltige Entwicklung BnE

Wie können sich Interessierte einbringen?

Was macht der Arbeitskreis Bildung für Nachhaltige Entwicklung BnE?

Um – lokal wie global – eine nachhaltige Entwicklung zu erreichen, sind ein tiefgreifender Wandel unserer Konsum- und Lebensstile und veränderte Wertvorstellungen erforderlich. Deshalb ist eine Maßnahme der Solingen Nachhaltigkeitsstrategie, die vorhandenen Ansätze zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BnE) erheblich zu verstärken, das Lernen durch aktives Handeln in den Vordergrund zu stellen und die Einzelaktivitäten in Solingen bekannter zu machen.
Im Arbeitskreis Bildung für nachhaltige Entwicklung arbeiten die Mitglieder daran, die BnE-Ziele in der Solinger Nachhaltigkeitsstrategie konsequent umzusetzen und neue Ideen zu entwickeln.

Weitere Informationen: www.bne-solingen.de

Wie kann ich aktiv werden?

Derzeit finden neben regelmäßigen Arbeitskreistreffen auch einmal im Quartal BnE-Stammtische statt. Hier haben BnE-Anbieter*innen die Möglichkeit sich über Potenziale und aktuelle Herausforderungen in ihrem Engagement auszutauschen.
Die Arbeitskreis-Treffen/BnE-Stammtischtreffen finden nach vorheriger Absprache in der Bergischen Volkshochschule oder Stadtbibliothek (Mummstr. 10, 42651 Solingen) statt. Der nächste Termin ist am: 

Donnerstag, 4. Juli 2019, 17 Uhr bis 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek Solingen, Mummstr. 10, Lichtraum, 1. Obergeschoß

 

 Kontakt:
Sophia Merrem
Eine-Welt-Promotorin für das Bergische Land

FSI Forum für soziale Innovation gGmbH
Opferfelder Str. 22
42719 Solingen
Telefon: 0212 2307989
Mobil: 0163 6193827
Mail: s.merrem@fsi-forum.de
www.forum-fuer-soziale-innovation.de

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben