Beirat für Bürgerbeteiligung

Beirat für Bürgerbeteiligung

Was ist der Beirat für Bürgerbeteiligung?

Ende 2017 haben die politischen Gremien der Stadt Solingen mit breiter Mehrheit Leitlinien für Bürgerbeteiligung in Solingen und deren Umsetzung beschlossen und damit die Gründung eines Beirates für Bürgerbeteiligung, der die Umsetzung der Leitlinien begleitet.

Das sind die wichtigsten Aufgaben des Beirates:

  • Der Beirat für Bürgerbeteiligung ist als unabhängiges Beratungsgremium zuständig für die Beratung in allen Bürgerbeteiligungsprozessen.
  • Der Beirat soll Empfehlungen zur Umsetzung von Bürgerbeteiligung an den Haupt-und Personalausschuss abgeben und die Einhaltung der Leitlinien überwachen.
  • Der Beirat diskutiert die Vorhabenliste.
  • Der Beirat ist mit gleichen Anteilen aus Bürgerschaft, Politik und Verwaltung besetzt.
  • Der Beirat wird dauerhaft eingerichtet und die Mitglieder jeweils für zwei Jahre eingesetzt.

 

Der Beirat tagt in öffentlichen Sitzungen. Gäste sind immer willkommen.

Weitere Informationen: Leitlinien Bürgerbeteiligung 

Broschüre Leitlinien