Projektbeschreibung

    Aufwertung der Wupperinsel und Herrichtung als Ankunftsort

    Ansprechpartner: 

    Stadtdienst Stadtentwicklung

    Status und Verortung

    in Umsetzung
    Aktueller Bearbeitungsstand: 

    Vom 29.9.2020 bis zum 7.11.2020 bestand die Möglichkeit, an einer Online-Befragung auf dem Beteiligungsportal teilzunehmen. Der planerische Wettbewerb wurde im September 2021 entschieden. Im nächsten Schritt werden die drei Preisträger nun aufgefordert, ihre Entwurfskonzept zu konkretisieren und die Kosten für die Umsetzung zu beziffern. Am Verhandlungsverfahren hat nur der 1. Preisträger teilgenommen. Die Beauftragung des Planungsbüros soll im ersten Quartal 2022 erfolgen.

    Laufzeit des Vorhabens: 
    April, 2022
    Zeitplan / geplante Schritte: 

    Vorbereitung der Maßnahmen ab Frühjahr 2022, Umsetzung ab 2023

    Detailinformationen

    Vorraussichtliche Betroffene: 

    Bewohner/innen und Anlieger*innen

    Vorraussichtliche Kosten, soweit bezifferbar: 

    Fördermittel und Eigenanteil Stadt Solingen

    Bürgerbeteiligung

    Eine in 2020 geplante Informationsveranstaltung in Burg konnte aufgrund der Corona-Auflagen nicht durchgeführt werden. Ende 2020 bestand die Möglichkeit, an einer Online-Befragung auf www.solingen-redet-mit.de teilzunehmen. Mitwirkung/ Anregungen im Verfahren waren darüber möglich. Auch eine Beteiligung in der Wettbewerbsjury; Akteure und Bewohner/innen wurden im Rahmen des Wettbewerbs wie geplant über die Teilnahme im Preisgericht eingebunden. Zudem bestehen Mitwirkungsmöglichkeiten an der Stadtteilentwicklung über den Verfügungsfonds und das Stadtteilmanagement.

    Weiterführende Informationen